Götterdämmerung
Buchlesung von Christina Cara Wagner mit Schauspiel und Livemusik



Götterdämmerung war ein sehr interessantes Projekt und eine ganze neue Art der Vertonung. Als Freestylemusiker habe ich zur Buchlesung am 30. Mai 2014 in Berga erstmals eine ganz neue Art der Symbiose aus Lesung, Schauspiel und Livemusik mit erschaffen. So wurden zur Lesung der Autorin Christina Cara Wagner von Schauspieler entscheidende Szenen emotional dargeboten. Dazu wurde exklusiv Musik live kreiert, die den Leseabend zu einem einmaligen Erlebnis machte.

 

Premiere der szenischen Lesung aus „Liebe & Söhne der Nacht“. fand am Originalschauplatz in Berga statt. Die Romanhelden entstiegen dem Buch um in der Nacht über die Menschheit herzufallen. Die Veranstaltung fande im Rahmen der Krimi-Literatur Tage Vogtland statt.

Tatort: Buntes Häuschen, Puschkinstraße 14, 07980 Berga/Elster

Täter: Danny Pohl, die Romanhelden des Mode- und Showteams Greiz, Live-Vertonung Marcus Daßler

Tatzeit: 30.05.2014, 19 Uhr

 
zurück zu Projekte
 
Copyright: marcus daßler
www.marcus-dassler.com